Best Stretching. Dehn-Übungen für alle Sportarten von Christoph Delp ab 14,90€ bei amazon.de

heilfasten

Kleine Warm-up-Fibel. Aufwärmprogramme für jede Gelegenheit von Klaus Oltmanns ab 11,91€ bei amazon.de

heilfasten

Sound Mind - Sound Body. David Kirschs Ultimatives 6 Wochen Fitnessprogramm von David Kirsch ab 7,50€ bei amazon.de

heilfasten

8 Minuten sind genug: Fit mit Hanteln von Thorsten Tschirner ab 1,50€ bei amazon.de

heilfasten

Mens Health: Das Muskel-Manual. Der ultimative Trainingsguide von Thorsten Tschirner ab 9,00€ bei amazon.de

heilfasten
 
 

Berlin,

Joggen lernen für Anfänger / Einsteiger - Vorteile und Tipps

Joggen kann jeder!
Vorteile: Joggen ist fast überall möglich und für jeden geeignet, die Kosten sind gering, hoher Kalorienverbrauch (in 10 min etwa 125 Kalorien), das Immunsystem wird gestärkt, der Stoffwechsel wird verbessert, der Blutdruck wird gesenkt, Joggen ist gut für das Gemüt und erzeugt gute Laune, Jogger kommen morgens besser aus dem Bett und lassen Morgenmuffel blass aussehen.

Aquajogging für mehr Fitness
Joggen für mehr Fitness
Fitnessplan für hohe körperliche und geistige Leistungsfähigkeit
Frühsport als Muntermacher
Übungen zum Aufwärmen
Übungen zum Stretching
Trainingsplan für mehr Fitness
Hantel Workout
Ball Workout
Muskel Workout für Bauch, Beine, Arme, Po

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, lassen Sie sich vor Beginn mit dem Joggen als Anfänger oder Wiedereinsteiger von Ihrem Arzt durchchecken. Bei Übergewicht, Herz-Kreislauferkrankungen, Gelenkproblemen, Stoffwechselerkrankungen sollten Sie mit Ihrem Arzt über Alternativen der sportlichen Betätigung sprechen.

Aber Frauen aufgepasst; beim Joggen schwingt die Brust bei jedem Schritt etwa 9 cm mit, was zu einer Überbeanspruchung von Haut und Gewebe führen kann. Daher ist zu empfehlen einen speziellen Sport-BH zu tragen, der die Bewegung um etwa 74% verringert. (Quelle: Apotheken Umschau)

Besonderheiten beim Joggen:

  • Joggen erfordert hohe Selbstdisziplin um anzufangen und die ersten Monate durchzuhalten. Einfacher geht es in der Laufgruppe, das steigert die Motivation, da man einen festen Termin hat und der Ehrgeiz angestachelt wird.
  • Anfangs langsam beginnen sowohl bei der Trainingszeit und Trainingsintensität.
    Nicht zu schnell laufen; Faustregel: Können Sie sich noch locker unterhalten,
    ist das Tempo richtig.
  • Vor Trainigsbeginn stets die Muskeln gut aufwärmen und abschließend
    Dehnungsübungen machen, das verhindert einen hausgemachten Muskelkater.
    Durch Überbeanspruchung entstehen Muskelrisse, die sich entzünden und anschwellen. Zur Linderung nach dem Training die Muskeln wärmen entweder mit einem heißen Bad oder in der Sauna.
  • Die letzte Mahlzeit sollte zwei - drei Stunden vor dem Training liegen, anschließend ausreichend trinken wie Mineralwasser oder Fruchtsaftschorle
  • Besorgen Sie sich atmungsaktive Laufkleidung, damit die Feuchtigkeit den Körper nicht auskühlt sondern nach außen entweichen kann. Ein Stirnband verschont das Gesicht vor herablaufendem Schweiß. Im Winter den Kopf mit einer Mütze bedecken, um vor Wärmeverlust zu schützen. Die Laufschuhe müssen perfekt zu Ihrem Fuß passen.
    In einem guten Sportfachgeschäft wird Ihr Fuß auf einem Laufband gefilmt,
    um den idealen Schuh für Sie zu finden. 100 € sollte Ihnen der Laufschuh
    schon wert sein. Gehen Sie am Nachmittag einkaufen, Ihr Fuß ist dann etwas größer und breiter. Eine große Auswahl an Laufschuhen zum Joggen vieler bekannter Marken finden Sie bei sportschuhe.com
  • Geeignete Laufkleidung bekommen Sie bei SportScheck.
  • Joggen ist zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter möglich. Im Sommer ist es günstiger am kühlen Morgen zu laufen, im Winter ist das Laufen bis 5 °C unter Null kein Problem.
  • Sind Sie erkrankt oder auch erkältet, sollten Sie einige Tage eine Pause einlegen.
  • Joggen Sie zwei bis dreimal pro Woche, legen Sie Ruhetage ein, die Muskeln brauchen Erholung und bauen sich in der Erholungsphase auf.




Lesen Sie auch:

1. Ich will mehr Fitness – welche Ernährungstipps sollte ich beherzigen?

2. Ich will abnehmen! Sollte ich meine Ernährung umstellen?

3. Abnehmen mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung – wie sollte ich den Übergang gestalten?

4. Der Jo-Jo-Effekt, was passiert und wie lässt er sich vermeiden?

5. Verschiedene Fitnessübungen für zuhause





Interessieren Sie bestimmte Gutscheintipps zum Sparen?
Mit Netleih Gutschein immer die eigenen Lieblings DVD`s zu Hause. Mit Parship Aktionsnummer den Traumpartner finden.


Seitenanfang Joggen

Joggen auf Heilfastengesundheit.de