Glück kommt selten allein von Eckart von Hirschhausen ab 12,50€ bei amazon.de

heilfasten

Glück mit einem Vorwort von Daniel Goleman von Matthieu Ricard ab 6,91€ bei amazon.de

heilfasten

Mein Glücks-Trainings-Buch: Aktiv auf dem Weg zum Glück von Heide-Marie Smolka ab 15,26€ bei amazon.de

heilfasten

Ins Glück stolpern: Suche dein Glück nicht, dann findet es dich von selbst von Daniel Gilbert ab 4,89€ bei amazon.de

heilfasten

Die Regeln des Glücks von Dalai Lama im Gespräch mit Howard C. Cutler ab 6,99€ bei amazon.de

heilfasten
 
 

Berlin,

Welche Vorteile haben Sie als aus dem Arbeitsprozess gedrängtes Mitglied der Gesellschaft, und wie können Sie diese für sich nutzen?

Inhaltsverzeichnis-ebook

Die nachfolgenden Texte unterliegen dem Urheberschutz. Alle Rechte sind dem Autor vorbehalten. Die Texte dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht kopiert werden, auch nicht auszugsweise. Auch eine online-Veröffentlichung auf einer anderen Internetseite ist nicht gestattet, das gilt auch für Foren und Blogs. Diese Texte sind ausschließlich für Sie und nur für private Zwecke verwendbar. Es ist Ihnen nicht gestattet, die Texte der einzelnen Seiten zusammenzufügen und an Dritte weiter zu geben oder zu verkaufen! Sämtliche Verstöße werden zur Anzeige gebracht.

Haftungsausschluss: Alle Inhalte dieses eBooks wurden sorgfältig zusammen getragen. Dennoch wird keine Haftung für Irrtümer und Folgen jeglicher Art übernommen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen auftreten können.



Die folgenden Ausführungen basieren auf erlebten Erfahrungen des Autors. Sie geben mitunter persönliche Ansichten und Meinungen wieder. Die aufgezeigten Beispiele in den Übungen sind frei erfunden. Die Ausführungen zeigen am Beispiel des Autors, dass man Glücklichsein lernen kann, wenn man willens dazu ist.



Kapitel 1

Was ist Ihr größter Vorteil?

Worüber klagen heute die meisten Menschen? Über mangelnde Zeit!
Sie hetzen von einem Termin zum Anderen, weil Sie alles mitbekommen wollen und Angst haben etwas zu verpassen. In unserer Gesellschaft ist scheinbar nur derjenige up to date, der überall dabei ist und damit punkten kann. Alle wollen Abwechslung und Vergnügen und meinen, es nur von außen zu bekommen. Ablenkung ist ein ideales Mittel eigene Baustellen auszublenden.

Aber was ist Zeit? Haben wir nicht alle die gleiche Zeit zur Verfügung? Ist Zeit nicht heute mehr ein Begriff, mit dem man zum Ausdruck bringt, wie beschäftigt man ist, um möglicherweise damit sich und den anderen zu beweisen, wie wichtig man ist?

Jeder hat die gleiche Menge an Zeit zur Verfügung, Zeit ist unbegrenzt und unpersönlich!

Die Aussage „Ich habe keine Zeit“ heißt doch in Wirklichkeit, dass ich sie mir nicht nehmen will, weil mir dieses oder jenes nicht wichtig ist, und andere Dinge eben wichtiger sind?

Diese Aussage trifft für Sie jetzt nicht mehr zu, zumindest erhalten Sie dafür ein ungläubiges Lächeln. Sie haben jetzt Zeit, viel Zeit, am Anfang höchstwahrscheinlich zu viel Zeit.

Am Anfang haben Sie wahrscheinlich so eine gewisse Leere verspürt und wussten nicht, warum Sie überhaupt aufstehen sollen? Das kenne ich, das ist normal. Wenn man viele Jahre jeden Tag in eine Firma gefahren ist und jeden Tag all das gemacht hat, was einem gesagt wurde, dann fällt man zunächst in ein tiefes Loch, weil niemand mehr da ist, der einem sagt, mach dies, mach das.

Ja, diese Stimme fehlt. Wer sagt einem jetzt, was zu tun ist und was man den Tag über machen soll?

Während früher ein Großteil Ihrer Tageszeit und der Inhalt, womit Sie sich beschäftigt haben, fremdbestimmt waren, stehen Sie jetzt vor einem völlig neuen Lebensabschnitt.

Sie haben nun die vielleicht beste Chance Ihres Lebens.

Sie haben die Möglichkeit ein selbst bestimmtes Leben zu führen!

Sie ahnen schon, woher die Stimme nur kommen kann? Sie sind Ihre Stimme, Sie sind Ihr Chef, Sie sind jetzt der Bestimmer. Ist das nicht toll?

Sie sind endlich Manager über Ihre Zeit und Ihr Leben.

Sie sagen, womit Sie Ihre begrenzte Lebenszeit verbringen! Sie entscheiden über Unsinn oder Sinnerfülltheit Ihres Tuns.

Erkennen Sie den Wert? Wer kann das schon von sich behaupten? Sie haben die Freiheit zu entscheiden, was Sie heute oder morgen tun. Das ist doch toll! Zeit ist das wertvollste Gut, das wir besitzen, denn alle sind wir nur für kurze Zeit Gast auf dieser Erde.
Diesen wertvollen Schatz auf Hochglanz zu polieren, das sollte Ihr Ziel sein. Aber wie macht man das, wenn man sich so leer fühlt?

Geben Sie sich und Ihrem neuen Leben eine Chance. Stellen Sie sich der Realität. Dafür brauchen Sie Mut, aber es wird sich für Sie lohnen. Und wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben, werden Sie sich fragen, warum Sie Ihr Leben nicht schon früher so glücklich und zufrieden gelebt haben.
 
Hier der erste Teil aus dem möglicherweise bekanntesten Zitat zum Thema Leben und Sinnerfüllung von Nikolai Ostrowski aus dem Roman „Wie der Stahl gehärtet wurde“.

„Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und er muss es so nützen, dass ihn später sinnlos vertane Jahre nicht qualvoll gereuen, die Schande einer unwürdigen, nichtigen Vergangenheit ihn nicht bedrückt und dass er sterbend sagen kann: …“

Was Pawel Kortschagin weiter sagt, ist bekannt und hier aber nicht mehr von Interesse. Den zweiten Teil des Zitats müssen Sie für sich ganz persönlich herausfinden.


vorherige Seite                                     nächste Seite  


happiness is  
Inhaltsverzeichnis zum Glück - ebook  
Vorwort zum Glücklichsein  
Weisheiten und Sprüche über Glück




Lesen Sie auch:






Interessieren Sie bestimmte Gesundheitstipps?

Balance in Körper und Geist bringen Sie mit Wellnessreisen. Ihre Gesundheit stärken durch Fastenwandern Heilfasten auf Rügen.



Seitenanfang Vorteile ohne Arbeit

Vorteile ohne Arbeit auf Heilfastengesundheit.de